Über edco

SEIT 1867

Ursprünglich begann das Unternehmen als Dubied & Cie, gegründet 1867 in der Schweiz. Es war auf die Herstellung von Maschinen und den Einsatz aller Arten von Bearbeitungen spezialisiert, um Qualität und Leistung zu liefern.

SEIT 1902

Das Unternehmen begann seit 1902 unter dem Namen EDCO mit dem Verkauf von Fahrradteilen und anderen Produkten. Schnell erlangte es einen guten Ruf für innovative und qualitativ hochwertige Produkte und verwandelte sich in einen Premium-Hersteller von Fahrradrädern. Im September 1908 meldete das Unternehmen ein internationales Patent für ein neuartiges Ventil für Luftreifen an

SEIT 1926

Dubied begann unter dem Markennamen EDCO mit der Produktion von Fahrradnaben, Steuersätzen und Schaltwerken. Während dieser Zeit war EDCO auch ein Premium-Lieferant für einige der größeren Laufradmarken.

SEIT 2020

Mit den vielen Veränderungen in der Fahrradbranche und vielen neuen Herausforderungen hat sich EDCO nun zu einer globalen Marke ohne zentralen Hauptsitz entwickelt. EDCO besteht aus einem engagierten und leidenschaftlichen Team, das auf der ganzen Welt verteilt ist.

Mit einem neuen Team für Design und Technik bringt EDCO über 30 Jahre fundiertes Branchenwissen in die neue Struktur ein und strebt nach wie vor nach Innovation und Qualität.

Der 2020 etablierte Verbraucher-Direktansatz wird es darüber hinaus ermöglichen, Kunden weltweit Produkte in Premiumqualität zu einem sehr attraktiven Preis anzubieten.